crash-tarife.de

Crash tarife bietet als Internetplattform von mobilcom-debitel regelmäßig sogenannte „Last-Minute-Angebote“ an. Die hier angebotenen Tarife charakterisieren sich vor allem durch ihre günstigen Preise. Der Nachteil besteht dabei allerdings in der Kurzweiligkeit der Angebote. Wer bei crah-tarife fündig wird, muss schnell sein, da die Tarife immer nur in einem bestimmten Aktionszeitraum angeboten werden und es oftmals auch nur eine begrenzte Stückanzahl der Aktionen gibt.


Durch die Größe des Unternehmens mobilcom-debitel kann crash tarife nicht nur Mobilfunktarife dieses Konzerns anbieten, sondern veröffentlich des Weiteren auch Tarife von den Tochter- und Schwesterunternehmen. Dadurch sind Aktionen von klarmobil ebenso möglich von Netzanbietern wie callmobile oder Talkline.
Das Prinzip, um an die günstigen Tarife dieser Firmen ranzukommen, ist wie folgt:


Sie werden zunächst auf ein Angebot aufmerksam gemacht, beispielsweise dadurch, dass Sie im News Bereich der Flatfuchs-Seite auf eine Aktion gestoßen sind oder aber durch den Flatfuchs-Newsletter oder über Freunde und Bekannte, die Ihnen von dieser Aktion erzählt haben.


Dann klicken sie auf dieses Angebot und werden auf die crah-tarife-Seite weitergeleitet, auf der Sie dann Auskunft darüber erhalten, wie viel Stück der Tarife es noch gibt und wie lange die Aktion noch läuft. Durch einen Klick auf den „Jetzt zugreifen“-Button werden Sie dann zur Online-Bestellung weitergeleitet und erhalten in Kürze ihren Tarif.


Dieses Prinzip lässt sich auf alle Angebote von crash-tarife übertragen, bis auf die Surfflatrate, die crash-tarife als Daueraktion anbietet – also ohne begrenzte Stückanzahl und ohne Aktionszeitraum. Hierbei unterscheidet sich das Angebot aber von den anderen Angeboten nur durch die Langlebigkeit, nicht aber durch eine andere Vorgehensweise bei einer Bestellung.


Bei diesem Surfflat-Angebot handelt es sich um die „surf flat 5000“. 5000 daher, weil in dieser Surfflat ein Highspeed-Volumen von 5GB, umgerechnet also 5000MB, inbegriffen ist.
Dadurch nutzen Sie sehr lange die Highspeed-Surfgeschwindigkeit, die bei bis zu 7,2 MBit/s liegt. Das von crash Tarife dabei genutzte Netz ist das Netz von o2.
Eine Anschlussgebühr von 29,99 € wird bei Online-Bestellungen erstattet.


Die monatlichen Kosten liegen bei 5,95 €. Dieser günstige Tarif gilt aber nur im ersten Jahr, danach werden die Kosten auf 15,95 €/Monat angehoben. Daher lässt sich die monatliche Gebühr durchschnittlich auf 10,95 € festlegen.

 

Aktuelle Tarife:

Tarif Hardware

 

Tarifpreis/Monat
 
Hardwarepreis Tarifleistung
surf flat 5000 basic          Kombi-SIM (Standard- und Micro-SIM) 5,95 €/Monat, ab dem 13 Vertragsmonat 15,95 €/Monat     0 €                                                     

- 5000 MB Datenvolumen

- o2 Netz

- 7,2 Mbit/s

- kein Anschlusspreis

surf flat 5000 Hotspot-Box 6,95 €/Monat, ab dem 13 Vertragsmonat 15,95 €/Monat 29 €

- 5000 MB Datenvolumen

- o2 Netz

- 7,2 Mbit/s

- kein Anschlusspreis

surf flat 5000 Surfstick 6,95 €/Monat, ab dem 13 Vertragsmonat 15,95 €/Monat 1 €

- 5000 MB Datenvolumen

- o2 Netz

- 7,2 Mbit/s

- kein Anschlusspreis

 





Anbieter Max. Speed Netz Monatliche Kosten Einmalige Kosten Drosselung ab Hardware Mach dich schlau! Ihre-Bewertung Mehr Info
Crash-Tarife
surf flat 5000
7.2 Mbit/s o2-netz 5.95 € 1.00 € 5 GB Surfstick & Simkarte
  • Nur die ersten 12 Monate 5,95€, danach 15.95€
  • 8.99 / 20
    91 Bewertungen
    zum Anbieter